Reiterbogen für berittene Bogenschützen

Ein Reiterbogen ist besonders leistungsstark und überträgt die Kraft des Schützen so effizient, dass deine Pfeile eine enorme Fluggeschwindigkeit erreichen. Dank des universellen Griffs, kannst du mit deinem neuen Bogen verschiedene Techniken ausprobieren. 
Im Youksakka-Shop findest du unsere tollen Reiterbögen für das Bogenschießen vom Pferd. Entdecke die Vielfalt dieses Kraftwunders und probiere neue Techniken in deinem Training aus. Bei Fragen kannst du uns jederzeit kontaktieren, wir beraten dich gerne, damit du deinen neuen Bogen findest.

Die schönen Recurves deines Reiterbogens

Der Reiterbogen ähnelt einem Recurvebogen und hat ebenfalls das spezielle Kennzeichen der vom Schützen weggebogenen Wurfarme. Durch das Recurve brennen mit Feuer und Öl kann dein Bogen ein höheres Zuggewicht erreichen. 
Die Sehne liegt auf dem gespannten Bogen auf und die Energie des Schützen kann im Bogen gespeichert werden. Dein Reiterbogen kann so enorme Leistungen erzielen.

Dein Reiterbogen aus Rattan Manau

Unsere Reiterbögen bauen wir aus Rattan Manau, einem langfaserigen Lianengewächs. Das zugstarke Material kann in verschiedene Formen gebracht werden und eignet sich daher prima für das Recurve biegen.
Ein weiterer Vorteil des Rattan Manau ist, dass das Material besonders fehlerverzeihend ist. So kannst du deinen Bogen auch jederzeit noch nachbessern und korrigieren.

Der Reiterbogen aus Vollholz

Wir bauen die Reiterbögen aus Vollholz als einteilige Bögen. Also sind Wurfarme und Mittelteil deines Bogens fest miteinander verbunden. Neben der Stabilität und der Robustheit, hast du den Vorteil, dass der Bogen nicht erst noch zusammengebaut werden muss.

FAQ – die häufigsten Fragen

Wir haben Reiterbögen mit Pfeilauflage oder ohne Pfeilauflage für dich. Welcher Bogen für dich passend ist, hängt von deiner persönlichen Präferenz ab. Bist du dir unsicher? Dann beraten wir dich gerne.

Der Recurvebogen besitzt eine Pfeilauflage, sodass über eine Vorrichtung geschossen werden kann. Ein Reiterbogen hingegen hat keine Pfeilauflage.

Die Sehne des Reiterbogens kann über die Einstiegstechnik oder mit Hilfe einer Spannschnur aufgespannt werden.

tetrererwer